Teil2: Rollen in Gruppen – welche Rolle nehme ich ein

Teil 2: Rollen in Gruppen-welche Rolle nehme ich ein

Ein Beispiel für den „Anführer“ in einer Arbeitsgruppe am Beispiel einer Werbeagentur:

Hier verwischen sich zumeist Hierarchien. Alle tragen bevorzugt schwarze Kleidung und sitzen an ovalen Tischen, Statusunterschiede sind nicht auf den ersten Blick zu erkennen. Doch bei genauer Analyse fällt auf, dass alle, die reden, für Sekundenbruchteile nach halblinks blinzeln, zu dem „Anführer“, dem statushohen Creativ-Director. Dieser ist still, aber signalisiert überlegenes Wohlwollen oder Desinteresse. Daran haben sich die „Höflinge“ zu orientieren, wenn sie weiterkommen wollen.

So nutzen Sie das Gruppen-Analyse-Instrument:

Sie sollten sich die Fragen stellen:

  • Wer arbeitet gegen Sie? Wer von denen gibt ihnen Rückendeckung, auch bei Fehlern?

  • Und wer verhält sich Ihnen gegenüber neutral und ist damit zuverlässig in Krisensituationen?

Beobachten Sie in Meetings den offenen und den verdeckten Umgang miteinander.

Welche Rolle nehmen Sie ein? Wenn Sie wissen, wo Sie stehen, können Sie Ihr Umfeld strategisch nutzen.

Beispiel: Wenn Sie analysiert haben, dass Sie eher der Isolierte im Unternehmen sind aber gute Ideen haben, sollten Sie heraus finden wer die graue Eminenz im Unternehmen ist, also der wichtigste Berater der Leitung.

Zentrale Fragen im Gruppen-Analyse-Prozess:

  • Wer sind die Entscheider?

  • Worauf reagieren diese positiv?

  • Wie verpacke ich meine guten Ideen so, dass die Entscheider sich damit identifizieren können?

Fazit:

Wer Mitarbeiter auf diese Weise einteilt, erhält einen besseren Überblick über sein berufliches Umfeld. Wer die Rollen im Team kennt, kann Mitarbeiter gezielt und erfolgreich einsetzen.

Sie sind interessiert an weiteren Themen rund um das Thema Führung? Wir bieten individuelle Programme für Führungskräfte und Inhouse-Programme für Unternehmen. Außerdem halten wir Vorträge rund um das Thema Führung und trainieren Trainer für das Leadion-Modell.
Posted in Arbeitsmanagement.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.