Unser internes Virenprogramm für Aufgaben – Aufgabenmanagement mal ganz anders

Unser internes Virenprogramm für Aufgaben – Aufgabenmanagement mal ganz anders
Je mehr Verantwortung wir tragen,  umso wichtiger wird die Frage nach dem, was wir tun, die Frage nach der Effektivität. Ich könnte zehn Sachen tun, habe aber nur Zeit für drei. Welche drei mache ich? Warum sind die wichtigen Aufgaben häufig von Aufschieberitis bedroht?

Negative Entscheidungen mitteilen

Wer führt, trifft Entscheidungen. Zu den weniger angenehmen Seiten des Führens zählt das Mitteilen von negativen Entscheidungen. Mancher würde sich gerne vor dieser Aufgabe drücken, doch Aufschieben macht es nur noch schlimmer.
 

Feedback – die Nahrung für unseren Erfolg

Feedback – die Nahrung für unseren Erfolg

Man ist was man isst – dies gilt auch für unseren Geist. Selbst- und Fremdbild von Führungskräften stimmen häufig nicht überein.
Das verklärte Eigenbild wird durch fehlende Kritik seitens der Mitarbeiter verstärkt. Doch Feedback ist die Nahrung unseres Erfolges.