Wann sollten Sie Leadion einsetzen?

Seit über 20 Jahren beraten, trainieren und coachen wir Führungskräfte. In den letzten Jahren hat sich für die Führungskräfte viel verändert:

  • Die Komplexität der Anforderungen an die Führungskräfte nehmen zu (Stichworte Globalisierung, Diversity, flache Hierarchien, new work, usw.)
  • Viele Führungskräfte werden noch immer ohne große Vorbereitung in ihre Führungsfunktion „geworfen“ und müssen vom ersten Tag an „liefern“, obwohl die Erfahrung und das Know-how noch gar nicht im erforderlichen Maß vorhanden sind und den Führungskräften früher 100 Tage zugestanden wurden, sich einzuarbeiten.
  • Viele Führungskräfte leiden unter der „Diktatur der Dringlichkeit“. Das grundsätzlich höhere Arbeitstempo (auch wegen der Zunahme der elektronischen Kommunikation) erfordert schnelle Reaktionen und birgt die Gefahr, die Prioritäten zu oft zu schnell zu ändern. Dann bleiben häufig die eigentlichen Führungsaufgaben auf der Strecke oder die Zahl der Überstunden steigt rasant. Führungskräfte werden so zu Getriebenen anstatt selbst Treiber ihrer Themen zu sein.
  • Als Folge dieser Entwicklungen beobachten wir, dass zunehmend nicht gut oder schlecht, sondern schlichtweg zu wenig geführt wird.

Diese Entwicklungen spiegeln sich entsprechend in den gewandelten Anforderungen an die Führungskräfteentwicklung, die wir bei unseren Kunden erleben:

  • Die Inhalte und Schwerpunkte verändern sich, wobei die „Klassiker“ (Kommunikation, Team, Konfliktlösung, usw.) bleiben
  • Die Führungskräfte-Entwicklungs (FKE) Maßnahmen werden immer kurzfristiger geplant (mehr on-demand) und dauern immer kürzer
  • Die Teilnehmenden fragen vermehrt nach konkreten, zu ihrer Führungssituation passenden Lösungen und Angeboten.
  • Der Engpass und zugleich die Lösung ist also die Konzentration auf den Transfer der FKE-Angebote in die Praxis.

Klassisches Training ist dabei immer weniger hilfreich. Daher haben wir für die neue Führungswelt passende FKE-Programme und Formate entwickelt:

  • Wir analysieren die Praxis, also die konkrete Führungssituation unserer Kunden.
  • Wir entwickeln mit unseren Kunden die strategisch passenden Führungsinstrumente, Methoden und Führungsinfrastruktur (Gespräche, Meetings, Prozesse, Regelkommunikation, usw.).
  • Wir machen einzelne Führungskräfte und ganze Unternehmen fit für die Einführung und Anwendung der Instrumente und Methoden und begleiten Sie bis zum erfolgreichen Transfer.
  • Dabei stellen wir unseren Kunden unseren großen Fundus an Tools, Instrumenten und Methoden für die tägliche Führungsarbeit zur Verfügung. Sie wählen die passenden Tools aus.
  • Wir unterstützen unsere Kunden dabei, dass die Führung im Unternehmen wieder den Stellenwert bekommt, den sie benötigt, und dass alle Führungskräfte fähig sind, ihren Führungsaufgaben auch unter den neuen Herausforderungen erfolgreich gerecht zu werden.

Leadion ist also mehr als Training, Coaching und Consulting. Mit der ©Leadion-Methode schaffen Sie eine strategiekonforme Führungsinfrastruktur und nachhaltigen Führungserfolg.