Ziele

Ein Ziel ist ein notwendiger, angestrebter und/oder wünschenswerter Sollzustand,

a) der aufrechterhalten werden soll (insbesondere bei Routinetätigkeiten und Standardaufgaben) und

b) der zu einem vereinbarten Zeitpunkt erreicht werden soll.

Vorteile einer Zielvereinbarung:

  • Der Sinn des Ziels, seine Notwendigkeit wird geklärt.
  • Zielkonflikte kommen eher zur Sprache, so dass die Umsetzung durch Akzeptanz der Ziele eher gewährleistet wird.
  • Die Betroffenen wirken an der Festlegung der Ziele mit, so dass die Einwände berücksichtigt werden können.
  • Die Beteiligten identifizieren sich mehr mit den Zielen und setzen sich mehr für die Verwirklichung ein.
  • Durch die Mitwirkung wissen die Beteiligten, worauf es besonders ankommt, so dass sie ihre Arbeit besser den sich verändernden Umständen anpassen können.
  • Motivierte Mitarbeiter setzen sich oft höhere Ziele als der Vorgesetzte/das Unternehmen erwarten

Fragen zu den Zielvereinbarungen:

  • Welche Bedeutung haben diese Ziele, Aufgaben für das Unternehmen?
  • Warum traue ich dem Mitarbeiter die Zielerreichung/Aufgabenerledigung zu?
  • Welchen Sinn machen diese Ziele, Aufgaben für den Mitarbeiter (Akzeptanz)?
  • Welche Vorteile/Nachteile sieht der Mitarbeiter für sich bei dieser Zielvereinbarung/Zielsetzung?
  • Welche Vorteile/Nachteile sehe ich als Vorgesetzter bezüglich dieser Zielvereinbarung?
  • Welche Vorteile/Nachteile haben andere bei einer Zielerreichung
  • Welche beruflichen Pläne hat der Mitarbeiter?
  • Wie definiert der Mitarbeiter seine Mobilität/Flexibilität?
Sie sind interessiert an weiteren Themen rund um das Thema Führung? Wir bieten individuelle Programme für Führungskräfte und Inhouse-Programme für Unternehmen. Außerdem halten wir Vorträge rund um das Thema Führung und trainieren Trainer für das Leadion-Modell.
Posted in Ziele.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.