Vom Grenznutzen der Führung – Welchen Wertbeitrag hat Führung in Ihrem Unternehmen?

White and red pebblesFührung ist ein Erfolgsfaktor wie jeder andere. Er wird nur selten auch so betrachtet. Alle reden darüber wie wichtig Führung ist, ob wirklich geführt wird, wird jedoch weder beobachtet noch belohnt. Dabei bringt ein nüchterner Blick auf den Wertbeitrag von Führung in Unternehmen wichtige Erkenntnisse und eine Einschätzung, wie wichtig Führung für den Erfolg eines Unternehmens ist.

Der Wertbeitrag ist nicht überall gleich. Dort, wo Technologien, Produktlizenzen oder reine Marktmacht den Erfolg bestimmen, wird schlechte Führung und eine schlechte Führungskraft einen wesentlich geringeren Schaden anrichten, als in Unternehmen, die vom Mitdenken, dem Engagement, der Qualifikation und Motivation der Mitarbeiter abhängig sind.

Wann wird schlechte Führung teuer?

Quasi-Monopolisten, wie Google, Amazon und Co wird schlechte Führung so schnell nichts anhaben können. Auch Unternehmen deren Wertschöpfung von gut designten, automatisierten Produktionsabläufen abhängt, schlägt Führung nicht so stark zu Buche.

Anders ist es bei den Faktoren des aktuellen Arbeitsmarktes (Wie wichtig ist die Attraktivität, Image und Stimmung im Unternehmen?), der Grad der Veränderung (deren Gelingen im Kern von den Führungskräften abhängen) oder die Instabilität der jeweiligen Märkte.

Diese Faktoren werden durch die aktuellen Megatrends in ihrer Bedeutung gestärkt und führen in den Unternehmen dazu, dass der Wertbeitrag von Führung zunimmt.

Grenzwert einer zusätzlichen Minute für Führung

Der Grenznutzen von Führung – also der relative Nutzen einer weiteren Minute, die vor allem in überfachliche, reine Führung gesteckt wird, ist nicht bei allen Unternehmen gleich.

Definition

Die erste partielle Ableitung der Nutzenfunktion nach einem Gut bezeichnet man als Grenznutzen dieses Gutes. Anschaulich gibt der Grenznutzen an, wie viel zusätzlichen Nutzen eine marginale Erhöhung der Menge von Gut stiften würde, wobei die Menge aller anderen Güter unverändert gelassen wird. Ein Grenznutzen von „0“ bedeutet, dass für dieses Gut Sättigung eingetreten ist. Eine weitere Einheit dieses Gutes würde (bei einem konkaven Funktionsverlauf) keinen zusätzlichen Nutzen stiften. (Wikipedia)

Wie hoch ist der Wertbeitrag von Führung?

Der Wertbeitrag von Führung ist umso größer, je … Der Wertbeitrag von Führung ist umso geringer, je …
  • …wichtiger der Mitarbeiterbeitrag ist
  • …wichtiger die Motivation ist
  • …wichtiger das Mitdenken und die Eigeninitiative sind
  • …teurer die Wiederbesetzung einer Stelle wird
  • …umfangreicher die Verantwortlichkeiten sind
  • …größer die Neuausrichtung und Reorganisation ist
  • …größer der Kulturwandel sein soll.
  • …wichtiger der technologische Vorsprung ist
  • …stabiler die Marktposition ist
  • …wichtiger Marketing für den Erfolg ist
  • …wichtiger das Image eines Unternehmens für die stabile Marktposition ist
  • …je stabiler der Markt ist
  • …je höher die Gehälter oder die Arbeitsplatzsicherheit sind
  • …je wichtiger die Prozesse und die Verfahren sind.

Dienstleistungsunternehmen oder Unternehmen, die in Transformationsprozessen stecken bzw. vor sich haben, sollten ganz besonderen Wert auf die Auswahl und die Ausbildung ihrer Führungskräfte legen. Denn jede Minute, die Ihre Führungskräfte mehr mit guter Führungsarbeit verbringen, bringt das Unternehmen weiter.

Sie sind interessiert an weiteren Themen rund um das Thema Führung? Wir bieten individuelle Programme für Führungskräfte und Inhouse-Programme für Unternehmen. Außerdem halten wir Vorträge rund um das Thema Führung und trainieren Trainer für das Leadion-Modell.

Posted in Allgemein, Effizienz, Führungsauftrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.