Das Win-Win-Prinzip

Die Jeder-Gewinnt-Methode umfasst sechs Schritte:

1. Das Problem wird erkannt und definiert.

Jeder legt das Problem aus seiner Sicht dar, ohne Vorwurf oder Wertungen. Jede Partei verwendet Ich-Botschaften.
Es kann Zeit brauchen, bis das eigentliche Problem erkannt ist. Wir sollten sicher sein, dass wir den anderen verstanden haben, ihm gut zugehört haben. (Aktives Zuhören)

2. Alternative Lösungen werden entwickelt.

Meistens finden wir nicht auf Anhieb eine gute Lösung. Die ersten Lösungen können durchaus bessere nach sich ziehen. Wir fragen zuerst unser Gegenüber nach seinen Ideen. Wir haben genügend Zeit, unsere Ideen später vorzutragen. In der Phase des Sammelns von Ideen sind Kritik und Wertungen nicht angebracht.

3. Die alternativen Lösungen werden bewertet.

Hier sollten beide Parteien ehrlich sein. Kritik sollte respektvoll geäußert werden. Die gemeinsame Bewertung löst oft das Entdecken einer noch besseren Lösung aus, im Sinne der Kooperation.

4. Die Entscheidung wird getroffen.

Beide Seiten müssen sich zu der Lösung bekennen. Am besten wird die Lösung noch einmal klar formuliert, um Missverständnisse zu vermeiden.

5. Die Entscheidung wird ausgeführt.

Wichtig ist, dass man sich über die Art der Umsetzung der Lösung einigt:
WER tut WAS WANN ? Sonst verlaufen die guten Vorsätze im Sande. Hier sollten wir in Vertrauen investieren und am Anfang nicht zu sehr kontrollieren, sonst erstickt die Idee im Keim. Wir sollten geduldig wissen, dass ein neues Verhalten oder neue Gewohnheiten Zeit brauchen, um von Dauer zu sein.

6. Anschließende Bewertung der Lösung

Manchmal stellen sich die gefundenen Lösungen doch als mangelhaft heraus. Dann sollte das Gespräch erneut aufgenommen werden. Änderungen sollten auf beiderseitigem Einverständnis beruhen. Manchmal ist es wichtig, sich nach einer gewissen Zeit noch einmal zu verständigen, wie die Umsetzung der Lösung läuft. Wir bleiben auch hier miteinander im Gespräch.
Sie sind interessiert an weiteren Themen rund um das Thema Führung? Wir bieten individuelle Programme für Führungskräfte und Inhouse-Programme für Unternehmen. Außerdem halten wir Vorträge rund um das Thema Führung und trainieren Trainer für das Leadion-Modell.
Posted in Allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.