Planungen, die einen Zeitgewinn ermöglichen

  • Analyse der für die Zielerreichung wirklich notwendigen Aktionen

  • Reduzierung auf diese Aktionen

  • Gedankliche Vorwegnahme von Pannen, dadurch Vermeidung

  • Verhaltensalternativen für eventuelle Verzögerungen der Aktionen

  • Abbau von Stress und Hektik, da diese blockierend wirken

Planung bedeutet Zeitgewinn

Warum unbedingt schriftlich planen?

  • Durch die Niederschrift höhere Konzentration und dadurch höhere ?Planungstreue"

  • Arbeitsentlastung für das Gedächtnis (?externer Speicher?)

  • Gute Möglichkeiten der Ergebniskontrolle: habe ich alle Punkte erreicht?

  • Transparenz und Überblick über alle zu erledigenden Dinge

  • Bei Aufbewahrung: Dokumentation (?Tagebuch-Effekt?)

Wie plane ich korrekt?

1. Den Tag in einzelne Aktivitäten einteilen
(Vormittag, Nachmittag, Abend)

2. Den Zeitbedarf für die einzelnen Aktivitäten abschätzen

3. Pufferzeiten einbauen

4. Unerledigtes vom Vortag berücksichtigen

5. Prioritäten setzen

Sie sind interessiert an weiteren Themen rund um das Thema Führung? Wir bieten individuelle Programme für Führungskräfte und Inhouse-Programme für Unternehmen. Außerdem halten wir Vorträge rund um das Thema Führung und trainieren Trainer für das Leadion-Modell.
Posted in Allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.