S.C.O.R.E.

Folgende Fragen im Sinne von “Eselsbrücken” oder Wegmarkierungen sind hilfreich, um Gespräche zu moderieren, Projekte vorzubereiten und eine klare Struktur für die weitere Vorgehensweise zu erarbeiten.

S Symptom:
Was ist der gegenwärtige Zustand, das Problem?
Was nervt?
Was tut weh?
C Causes/ Ursachen:
Was sind die vermuteten Ursachen, Gründe?
Was hält das Problem aufrecht?
O Outcome/ Ziel:
Was sind Ihre Ziele?
Was soll nach den nächsten Aktionen dabei herauskommen?
Woran würden Sie merken, dass Sie das Ziel erreicht haben? (messbar & konkret)
R Ressourcen:
Welche Fähigkeiten/Ressourcen sind vorhanden, um das Ziel zu erreichen?
Was haben Sie schon versucht?
Welche anderen Wege/Fähigkeiten/ Hilfsmittel wären nützlich?
E Effekte:
Kosten, Nebenwirkungen, Preise, notwendige Investitionen
Was ist der alte/neue Nutzen?
Was ist der Preis, den Sie bezahlen müssen, wenn Sie Ihr Ziel erreicht haben?
Sind Sie bereit den Preis zu zahlen?
Sie sind interessiert an weiteren Themen rund um das Thema Führung? Wir bieten individuelle Programme für Führungskräfte und Inhouse-Programme für Unternehmen. Außerdem halten wir Vorträge rund um das Thema Führung und trainieren Trainer für das Leadion-Modell.
Posted in Lösung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.