Netzwerke und Nestwärme

Eva Tenzer – In gut konzipierten Büros arbeiten Mitarbeiter effizienter. Doch was ist gut? Das klassische Großraumbüro auf jeden Fall nicht, sagen Architekturpsychologen. Architektur beeinflusst das Wohlergehen. Räume können Kreativität fördern und Stress mindern, aber sie können auch das Gegenteil davon bewirken. Und sie beeinflussen unsere Art zu arbeiten, was offenbar schon John Rockefeller wusste, […]

Weniger ist mehr

Dagmar Deckstein – Arbeitsüberlastung, wohin man blickt: Alle meinen, in der Krise länger und härter arbeiten zu müssen – aber dadurch sinkt die Leistung. Das Jahr ist noch jung, aber der Trott ist schon wieder ganz der alte. Die abzuarbeitenden Aufgabenberge haben in null Komma nichts das vorweihnachtliche Himalajaniveau erreicht, die E-Mail-Flut ergießt sich wie […]

Was macht Feedback an den Vorgesetzten mit ihm?

Wann haben Sie Ihrem Chef zum letzten Mal gesagt, was er falsch macht? Noch nie? Sollten Sie aber – es ist nicht nur gut für Ihr Wohlbefinden, sondern auch für Ihren Chef – und damit für das gesamte Klima. Die britische Psychologin Emma Donaldson-Feilder ließ für eine Studie 150 Manager und 500 Angestellte den Führungsstil […]

Probleme der Mitarbeiter kosten Milliarden

Mehr als die Hälfte aller Arbeitnehmer in Deutschland fühlt sich aufgrund arbeitsbezogener und privater Probleme oder aufgrund psychischer oder gesundheitlicher Belastungen nicht voll leistungsfähig. Das ist das Ergebnis einer Forsa-Studie im Auftrag des Fürstenberg-Instituts, einer Beratungsfirma für das Gesundheitsmanagement in Unternehmen. Das Hamburger Weltwirtschafts-Institut (HWWI) schätzt die Folgekosten dieser verminderten Leistungsfähigkeit auf 262 Milliarden Euro. […]

“What business are you really in?”

Leiden wir an Kurzsichtigkeit?
“What business are you really in?“, fragte Theodore Levitt*) vor 50 Jahren. Diese Frage bleibt so aktuell wie damals und das Jubiläum ist eine gute Gelegenheit, sich diese Frage wirklich immer wieder neu zu stellen.