In der Krise gelten die alten Ziele nicht mehr

Jochen Zenthöfer – Zielvereinbarungen sollen Mitarbeiter motivieren und gute Leistungen belohnen. Nur wissen Arbeitgeber oft nicht, was ihre Ziele sind. Wie vereinbart man sie? Und lässt sich die Abmachung später ändern? Nennen Sie die drei wichtigsten strategischen Ziele ihres Unternehmens für die kommenden Jahre! Falls Sie das nicht können: Wie lauten diese Ziele für Ihren […]

Schlüsselfähigkeit – Veränderungsflexibilität

Eine der wichtigsten Fähigkeiten in unserer heutigen Arbeitswelt ist es, mit immer schneller werdenden Veränderungen umgehen zu können. Überall beklagen Führungskräfte die mangelnde Fähigkeit der Mitarbeiter sich neuen Bedingungen anzupassen. Wie hoch ist Ihre Veränderungsflexibilität? Wie lange brauchen Sie, um sich an neue Rahmenbedingungen zu gewöhnen, sie anzunehmen und aktiv an ihnen mit zu gestalten? […]

Die neue Kultur des Misstrauens

Rudolf Kahlen – Führungskräfte schüren mit Schreckensszenarien die Ängste der Mitarbeiter – und lähmen so deren Engagement. Das zeigen die Ergebnisse einer exklusiven Capital-Studie. Mit der Wirtschaftskrise verflüchtigt sich auch die viel gepriesene Führungskultur in deutschen Unternehmen. So das Ergebnis einer exklusiven Capital-Studie. Konkret spüren 68 Prozent der Befragten, dass Vorgesetzte mit Verweis auf die […]

Besseres Teamwork: Wie Sie für mehr fairen Wettbewerb sorgen.

Jens Tönnesmann – Gutes Teamwork und gesunde Konkurrenz können den Erfolg eines Unternehmens entscheidend verbessern. 13 Tipps wie sie für mehr fairen Wettbewerb und bessere Kooperation innerhalb ihres Unternehmens sorgen können. Mobbing verhindern Machen Sie deutlich, dass Sie unfaire Attacken nicht akzeptieren – dazu zählt schon das Streuen von Gerüchten. Schreiten Sie früh ein, wenn […]

Standortbestimmung – Dreht sich meine produktive Zeitspirale nach oben oder unten?

Wie viel Zeit verbringe ich womit? Oder anders ausgedrückt: Verbringen Sie mehr Zeit mit “produktiven” oder mit “unproduktiven” Beschäftigungen? Wie viel Zeit haben Sie für Wachstum bringende, investive Tätigkeiten? Und wie viel Zeit verbrauchen Sie für “Reparaturen”, Nacharbeiten, Konflikte und “Feuer löschen”? Manch wichtiger Arbeitsbereich stirbt still und langsam, ohne das wir es mitbekommen, weil […]

(Selbst)Akzeptanz als Führungskraft

Akzeptieren Sie sich als Führungskraft? Werden Sie als Führungskraft akzeptiert? Mitarbeiter und Situation stellen häufig bereits hohe Anforderungen an die Führungskraft. Probleme, die sich aus Selbstzweifeln bezüglich der eigenen Rolle und Identität als Führungskraft ergeben, sind nicht nur überflüssig sondern führen häufig auch zu gravierenden Problemen. Kleiner Selbsttest: Abteilungsmeeting. Sie haben einen Beitrag geleitstet. Ein […]

Macht der Vorstände

UG – Die Macht von Top-Managern scheint nahezu grenzenlos. Ist dies wirklich so? Zumindest der Machtmissbrauch scheint in der Tat fast grenzenlos zu sein. Aber wie sieht es mit den Möglichkeiten aus, ihre ureigenste Aufgabe zu erfüllen und das Unternehmen sicher zu lenken?Was kann ein Top-Manager überhaupt tun? Wie können Top-Manager ihre Visionen, Pläne und […]

Medien-Nutzung

Obwohl weniger als 10% der Arbeitszeit(siehe Abbildung) bei einem Top-Manager an einem durchschnittlichen Arbeitstag auf die Medienkommunikation, wie Voice Mail, E-Mail, Fax-Mail oder Videokonferenz entfällt, haben diese Medien einen großen Einfluss auf die Arbeitssituation. Der Medieneinsatz im Management verändert die Aktivitätsstruktur, die Arbeitssituation, sowie das Kooperationsmuster von Führungskräften. Durch diese neuen Medienkommunikationsmöglichkeiten eröffnen sich Möglichkeiten […]